Gehalt eines Nachwuchsspielers

Grillitsch und der Verzicht

+
Florian Grillitsch

Bremen - Im Moment verzichtet Florian Grillitsch bei Werder auf viel Geld. Weil er seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag nicht verlängern will, muss er eben mit dem Gehalt eines Nachwuchsspielers auskommen.

Dafür könnte der 21-Jährige dann ablösefrei wechseln. „Wir würden gerne mit ihm verlängern“, betont Trainer Viktor Skripnik. „Es gibt keinen neuen Stand“, sagt Grillitsch. Nach seinem Muskelfaserriss ist er wieder fit, aber noch nicht ganz der alte, gesteht er vor dem Bayern-Spiel: „Trotzdem fühle ich mich schon ganz gut.“ 

kni

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Scheunenbrand in Sage

Scheunenbrand in Sage

Meistgelesene Artikel

Eggestein und Sargent: Hat das Duell um die Zukunft schon begonnen?

Eggestein und Sargent: Hat das Duell um die Zukunft schon begonnen?

Gerüchte-Ticker: Werder mit Interesse an Bolingoli-Mbombo?

Gerüchte-Ticker: Werder mit Interesse an Bolingoli-Mbombo?

Suche nach Pavlenka-Ersatz stockt offenbar

Suche nach Pavlenka-Ersatz stockt offenbar

„Kurzes Ärgernis" kostet die makellose Bilanz

„Kurzes Ärgernis" kostet die makellose Bilanz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.