Gladbach bangt um Jantschke: Verdacht auf Kreuzbandriss

+
Tony Jantschke

Mönchengladbach - Das Verletzungspech beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach reißt nicht ab. Wie der Club am Montag mitteilte, hat sich Abwehrspieler Tony Jantschke in der Bundesligapartie gegen Bayer Leverkusen am Samstag eine Knieverletzung zugezogen.

Es besteht der Verdacht auf Kreuzbandriss. Eine Arthroskopie soll am Dienstag Klarheit bringen. Somit muss Trainer André Schubert vor der Partie im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Werder Bremen am Dienstag (19 Uhr, hier im Live-Ticker) auf mindestens sechs Spieler verzichten. Zudem steht wohl auch Ibrahima Traoré nicht zur Verfügung. dpa

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Kommentare