Gelingt der Befreiungsschlag? Das Nordderby jetzt live

+
Claudio Pizarro ist der Bremer Hoffnungsträger für den Weg aus der Krise.

Bremen - Schafft Werder endlich den Sprung raus aus der Krise? Nach den beiden Niederlagen gegen Mainz und in Hannover soll im Nordderby gegen den Hamburger SV endlich der Befreiungsschlag her.

Dass das Gipfeltreffen zum Krisenderby werden könnte, damit hat vor der Saison wohl kaum einer gerechnet. Doch nach dem missglückten Bremer Saisonstart mit vier Punkten aus fünf Partien könnte auch der HSV heute mit einer Niederlage in die Krise rutschen. Nach zwei Siegen zum Saisonbeginn gab es aus den letzten drei Spielen nur zwei Punkte und eine 1:3-Heimniederlage gegen Wolfsburg unter der Woche.

Zwei die beim Bremer Befreiungsschlag helfen sollen, sind Per Mertesacker und Claudio Pizarro. Der Abwehrchef und der peruanische Stürmer stehen nach ihrer Verletzungspause erstmals wieder im Aufgebot von Thomas Schaaf.

Ob den Bremer tatsächlcih der Befreiungsschlag gelingt, erfahren Sie ab 18.15 Uhr in unserem Liveticker: Hier geht's zum Liveticker

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Das große Pizarro-Rätsel:Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel:Startet er noch mal durch?

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Kommentare