Es geht nur langsam voran

Werder-Bremen - BREMEN · Hugo Almeida hechelte Fitnesstrainer Benjamin Kugel hinterher, Tim Borowski trainierte auf einem anderen Platz mit Physiotherapeut Stefan Wolters. Beide werden am Samstag gegen Hoffenheim noch nicht wieder zur Verfügung stehen. Aber immerhin: „Es geht langsam voran“, sagte Trainer Schaaf.

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Delaney schwärmt von Nouri

Delaney schwärmt von Nouri

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Kommentare