Geheimtraining im Stadion

Bremen - Thomas Schaaf macht die Schotten dicht. Nicht nur, dass der Trainer (wurde am Dienstag 52 Jahre alt) derzeit nur auf Pressekonferenzen Auskunft gibt, jetzt lässt er auch noch geheim trainieren.

Gestern zog er die Mannschaft im Stadion zusammen, niemand durfte bei der Einheit zuschauen. Ein Geheimtraining hat es bei Schaaf in 14 Jahren nur in absoluten Ausnahmefällen gegeben – der Abstiegskampf ist auch eine dieser Ausnahmen. · csa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest in Etelsen

Erntefest in Etelsen

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Erntefest in Dötlingen

Erntefest in Dötlingen

Meistgelesene Artikel

Pizarro froh, nicht Rot gesehen zu haben

Pizarro froh, nicht Rot gesehen zu haben

Kapino: Es dauert bis Dezember

Kapino: Es dauert bis Dezember

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Training noch ohne Langkamp, aber mit traurigen Zaungästen

Training noch ohne Langkamp, aber mit traurigen Zaungästen

Kommentare