Dutt und Lieberknecht spielen Verstecken

Geheimniskrämereien

+
Torsten Lieberknecht

Bremen - Geheimakte Bundesliga-Start! Sowohl Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht als auch Werder-Coach Robin Dutt betreiben vor dem Anpfiff ein schönes Versteckspiel.

So hat sich Lieberknecht auch gestern noch nicht auf seine Nummer eins im Eintracht-Tor festgelegt. Die Entscheidung fällt zwischen Damian Davari und Marjan Petkovic. „Wir werden auch hier eine außergewöhnliche Lösung präsentieren“, sagte Lieberknecht geheimnisvoll.

Robin Dutt gab gestern ebenfalls nichts preis, was Rückschlüsse auf seine Startelf zugelassen hätte. Ob Eljero Elia nach absolviertem Mannschaftstraining dabei ist? „Wettkampfgeheimnis“, grinste der Bremer Trainer. Ob Marko Arnautovics Einsatzchancen gestiegen sind? Dutt: „Wettkampfgeheimnis.“ Nicht mal die Namen des 18er-Kaders verriet der 48-Jährige. · csa

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Meistgelesene Artikel

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Unbequem in Unterzahl

Unbequem in Unterzahl

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Kommentare