„Gegen diese Mannschaft darfst du nicht ausscheiden“

Clemens Fritz

Werder-Bremen - Torsten Frings: „Wir haben die Gegentore zu leicht kassiert. Wenn du vier Tore zu Hause schießt, dann muss das eigentlich reichen. Wir müssen als Mannschaft wieder besser verteidigen. Im Moment hapert es aber auch daran, dass wir unsere Chancen nicht nutzen und uns damit selbst in Schwierigkeiten bringen.“

Klaus Allofs: „Ich bin sehr enttäuscht, weil wir eine gute Ausgangslage hatten – und dann liegen wir so schnell 0:2 zurück. Das darf nicht passieren! Ich kann der Mannschaft nur 50 Prozent Lob für die Moral geben, und muss sie im gleichen Maße tadeln, weil sie es bei den Gegentoren einfach schlecht gemacht hat. Gegen diese Mannschaft von Valencia darfst du nicht ausscheiden – und deshalb bin auch richtig verärgert, dass wir die nächste Runde nicht erreicht haben.“

Marko Marin: „Wir haben uns so sehr auf dieses Spiel gefreut. Dass es am Ende nicht gereicht hat, ist ganz bitter. Das frühe Gegentor war entscheidend. Außerdem müssen wir unsere Chancen einfach besser nutzen. Wir haben immer an uns geglaubt, das hat man ja auch gesehen, wie wir aufgetreten sind.“

Clemens Fritz: „Wir haben die erste Halbzeit völlig verschlafen, in der zweiten aber Moral bewiesen. Ich hätte gerne ein Happy End gehabt, aber jetzt ist die Enttäuschung riesengroß.“

Unai Emery (Valencia-Coach): „Ich denke, der Bessere hat sich durchgesetzt.“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Aus der Traum von der Rückkehr: Arsenal verlängert mit Mertesacker

Aus der Traum von der Rückkehr: Arsenal verlängert mit Mertesacker

Kommentare