Gegen Deutschland dabei

+
Obraniak freut sich auf das Länderspiel mit Polen gegen Deutschland.

Werder-Bremen - Es gibt auch gute Nachrichten für Ludovic Obraniak. Der Werder-Profi wurde gestern von Polens Nationaltrainer Adam Nawalka für das Test-Länderspiel gegen Deutschland am 13. Mai in Hamburg nominiert.

„Das ist eine sehr gute Nachricht. Ich freue mich sehr und bin glücklich, für mein Land spielen zu können“, sagt der erst vor der EM 2012 eingebürgerte Wahl-Pole. Und Deutschland sei „immer ein großer Gegner – auch wenn einige große Spieler wegen des Pokalfinales fehlen.“ csa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Kommentare