Argentinier wird ausgeliehen

Garcia-Transfer zu Werder Bremen perfekt

+
Thomas Eichin hat mit Palermo Einigung erzielt.

Bremen - Linksverteidiger Santiago Garcia wechselt endgültig zu Werder Bremen. Der 25 Jahre alte Argentinier wurde für ein Jahr vom chilenischen Club Rangers de Talca ausgeliehen.

Nach Angaben des Bundesligisten besteht eine Kaufoption. Garcia, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt, spielte zuletzt für US Palermo.

„Wir haben eine Einigung zwischen allen Parteien erreicht, also auch mit Santiagos vorherigem Verein US Palermo“, teilte Werders Geschäftsführer Thomas Eichin am Sonntag mit. In Palermo hatte Garcia seinen Vertrag vorzeitig gekündigt, die Transferrechte waren mehrere Tage unklar. „Seinem Einsatz bei uns steht nichts mehr im Wege. Wir freuen uns jetzt auf einen neuen dynamischen Verteidiger in unserem Team“, ergänzte Eichin.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Kommentare