Wesley im Interview

1 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.
2 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.
3 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.
4 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.
5 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.
6 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.
7 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.
8 von 18
Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.

Wesley Lopes Beltrame – so schwungvoll der Name klingt, so elegant und dynamisch bewegt sich der 23-Jährige auf dem Platz. Ein typischer Brasilianer eben. Und doch ist der Neuzugang von Werder Bremen ganz anders als die meisten seiner Landsmänner, die aus Südamerika zum Fußballspielen nach Europa kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sasha beim Bassum Open-Air

Sasha beim Bassum Open-Air
Sasha beim Bassum Open-Air

Sommerfest in Rotenburg

Zu Beginn des Abendprogramms ließ der Regen in Rotenburg wieder nach. Zwei Bands - Holmes & Watson sowie „Das Fiasko“ - standen auf der Bühne. Das …
Sommerfest in Rotenburg

90s-Super-Show auf der Bürgerweide

Sie sind noch da und sie sind noch ziemlich fit: Am Sonnabend lockte ein knappes Dutzend der großen Dancefloor-Gruppen aus den 90ern trotz mäßigem …
90s-Super-Show auf der Bürgerweide

„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

Bremen - Die Fans von Werder Bremen erlebten gleich im ersten Heimspiel der Saison eine herbe Enttäuschung. Nicht nur am und im Weserstadion war die …
„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

Meistgelesene Artikel

Voraussichtliche Aufstellung gegen Düsseldorf: Toprak gesetzt, Chance für Sargent

Voraussichtliche Aufstellung gegen Düsseldorf: Toprak gesetzt, Chance für Sargent

Werder sucht den „Killer“: Füllkrug jetzt reif für die Startelf?

Werder sucht den „Killer“: Füllkrug jetzt reif für die Startelf?

Schrecksekunde im Werder-Training: Josh Sargent im Glück

Schrecksekunde im Werder-Training: Josh Sargent im Glück

Schalke 04 wartet auf Werder-Angebot für Nabil Bentaleb

Schalke 04 wartet auf Werder-Angebot für Nabil Bentaleb

Kommentare