Werders Abschlusstraining am Dienstag

1 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.
2 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.
3 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.
4 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.
5 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.
6 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.
7 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.
8 von 14
Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker)  aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.

Marko Arnautovic fällt im Spiel gegen Leverkusen morgen Abend (20 Uhr, hier im Liveticker) aus. Er fehlte heute beim Abschlusstraining wegen einer Erkältung. Für ihn wird Niclas Füllkrug in die Startelf rücken. Auf der vakanten Position des Linksverteidigers trainierte wieder Aleksander Ignjovski im "A-Team". Im Duell um die Innenverteidigung zwischen Prödl und Lukimya sprechen die Eindrücke des Trainingstages dafür, dass sich der Österreicher durchsetzten konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Public Viewing in Bassum

An der Freudenburg in Bassum wurde zum Spiel Deutschland gegen Schweden Public Viewing geboten.
Public Viewing in Bassum

Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Mit dem gemeinsamen Kranzbinden für die Ehrenpforten begann die heiße Phase der Vorbereitungen für das Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen …
Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Mit einer stimmungsvollen Entlassungsfeier verabschiedete das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen 56 Abiturienten. Fotos: Mareike Hahn
Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Bio-BBQ in Weyhe

Regionale Anbieter von Bio-Produkten haben sich am Sonntag auf dem Marktplatz in Kirchweyhe versammelt, um beim Bio-BBQ dem Publikum ihre Erzeugnisse …
Bio-BBQ in Weyhe

Meistgelesene Artikel

Elfmeterschießen 2006: Wie das Tor für Borowski immer kleiner wurde

Elfmeterschießen 2006: Wie das Tor für Borowski immer kleiner wurde

Johannsson nach Griechenland?

Johannsson nach Griechenland?

Augustinssons Schweden verpassen Big Point gegen den Weltmeister

Augustinssons Schweden verpassen Big Point gegen den Weltmeister

Gerüchte-Ticker: Bauer auf Leihbasis nach Düsseldorf?

Gerüchte-Ticker: Bauer auf Leihbasis nach Düsseldorf?