Nachdenkliche Mienen beim Sonntagstraining

1 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.
2 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.
3 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.
4 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.
5 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.
6 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.
7 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.
8 von 28
Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.

Nur wenige Stunden nach der derben 0:3-Niederlage in Köln ging es für die Werder-Profis wieder auf den Platz. Am Sonntagmittag stand das Training auf dem Programm und Spielern sowie den Offiziellen war die Niederlage noch deutlich anzumerken.

Rubriklistenbild: © Nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werder-Sportchef verrät: Baumann traf Werner schon, als Anfang noch Trainer war

Werder-Sportchef verrät: Baumann traf Werner schon, als Anfang noch Trainer war

Werder-Sportchef verrät: Baumann traf Werner schon, als Anfang noch Trainer war
Die Weiser-Wende? Der Status als „Genesener“ macht für den Werder-Profi vieles leichter

Die Weiser-Wende? Der Status als „Genesener“ macht für den Werder-Profi vieles leichter

Die Weiser-Wende? Der Status als „Genesener“ macht für den Werder-Profi vieles leichter
Vranjes über Werder-Transfers: „Die Kategorie Pascal Groß müsste es schon sein“

Vranjes über Werder-Transfers: „Die Kategorie Pascal Groß müsste es schon sein“

Vranjes über Werder-Transfers: „Die Kategorie Pascal Groß müsste es schon sein“
Gehen oder bleiben? Werder-Sportchef Frank Baumann macht Andeutungen, was er will

Gehen oder bleiben? Werder-Sportchef Frank Baumann macht Andeutungen, was er will

Gehen oder bleiben? Werder-Sportchef Frank Baumann macht Andeutungen, was er will

Kommentare