Werder-Training am Freitag

1 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 
2 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 
3 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 
4 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 
5 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 
6 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 
7 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 
8 von 25
Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen. 

Bei schwüler "Bullenhitze" traten die Werder-Profis am Freitag zum Training an. Tim Borowski war zwar wieder dabei, wird aber für das morgige Spiel gegen Hoffenheim nicht im Kader berücksichtigt. Außerdem fehlten beim Training alle U23-Spieler, die morgen gegen den 1.FC Heidenheim ran müssen. Sandro Wagner wird bei dieser Partie, die um 14 Uhr angepfiffen wird, aushelfen.

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Vor dem ersten Bundesliga-Spiel im Jahr 2017 gegen den BVB absolvierten die Werder-Profis am Freitag das Abschlusstraining. Zlatko Junuzovic war wie …
Werder-Abschlusstraining am Freitag

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Am achten Tag im Camp ging es für fünf männliche Kandidaten in die Dschungelprüfung „Ruck Schluck“. Außerdem nahm die Gruppe Abschied von Fräulein …
Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Washington - Donald und Melania Trump sind seit Freitag das „First couple“ von Amerika. Wir haben die Bilder ihrer ersten Auftritte. 
So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Neues Jahr, gute Vorsätze: Unser Redakteur Lars Warnecke sucht im Selbstversuch die passende Sportart. Beim TV Scheeßel durfte er sich an …
Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund