Werder-Training am Donnerstag

1 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.
2 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.
3 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.
4 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.
5 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.
6 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.
7 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.
8 von 14
Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.

Tim Borowski, Werder-Kapitän Torsten Frings und auch der zuletzt von einer Zehenverletzung geplagte Aaron Hunt mischten gestern wieder beim Training mit. Auch Wesley war mit von der Partie - ob er allerdings morgen im Nordderby gegen den Hamburger SV zum Einsatz kommt, ließ Thomas Schaaf noch offen.

Werder-Training am Mittwoch

Die Werder-Profis trainierten am Mittwoch zweimal. Wie schon einen Tag zuvor stand am Vormittag eine Einheit im Kraftraum an, am Nachmittag ging es …
Werder-Training am Mittwoch

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Los Angeles - Bei den People‘s Choice Awards ging es nicht nur um Auszeichnungen, wie immer waren auch die Klamotten der Stars interessant. Und die …
Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

An Tag sechs räumen Hanka und Nicole in der „Zwickmühle“ ab und beweisen Allgemeinwissen. Im Camp sät Florian Zwietracht zwischen den Frauen. Die …
Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

„Auf dem Spinning-Rad im Kraftraum einfacher“

„Auf dem Spinning-Rad im Kraftraum einfacher“