Werder trainiert am Dienstag mit Mini-Gruppe

1 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.
2 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.
3 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.
4 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.
5 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.
6 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.
7 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.
8 von 14
Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.

Mit einer Mini-Grupppe trainierten am Dienstag die Profis des SV Werder Bremen. Die U23-Spieler Florian Trinks, Florian Hartherz, Niclas Füllkrug, Raphael Wolf und Felix Kroos waren nicht dabei, weil sie am Mittwoch mit dem U23-Team von Thomas Wolter gegen den Goslarer SC 08 (Stadion „Platz 11", 19 Uhr) spielen. Die Nationalspieler kommen Mittwoch zurück und steigen nach ihren Länderspielen mit leichtem Lauftraining wieder ein.

Das könnte Sie auch interessieren

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

„Tattoo“ ist die neue Musikschau Bremen. Bei der Premiere in der ÖVB-Arena zeigten 700 Künstler aus zehn Nationen ihr musikalisches Können. Der …
„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Eine Ortschaft außer Rand und Band. Hier tobten am Sonnabend kleine und große, junge und jung gebliebene Narren umher. Was war geschehen? Ganz …
Karneval: Bothel außer Rand und Band

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Neujahrsempfang der Stadt Syke

Um Vertrauen kreiste der Neujahrsempfang der Stadt Syke am Sonnabend im Ratssaal, garniert mit Wünschen, Standpunkten, fehlenden Umgangsformen, der …
Neujahrsempfang der Stadt Syke

Meistgelesene Artikel

Analyse: Werder macht taktisch nichts falsch – und verliert trotzdem

Analyse: Werder macht taktisch nichts falsch – und verliert trotzdem

Viel Lob, aber keine Punkte

Viel Lob, aber keine Punkte

„Jerome hat dieses Rotzige“

„Jerome hat dieses Rotzige“

Einzelkritik: Ausgerechnet Pavlenka patzt

Einzelkritik: Ausgerechnet Pavlenka patzt