Werder siegt 4:1 gegen Hoffenheim

1 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.
2 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.
3 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.
4 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.
5 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.
6 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.
7 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.
8 von 53
Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.

Durch die vierte Niederlage nacheinander bleibt 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. Der Tabellen-16. verlor am Sonntag daheim 1:4 (0:2) gegen Werder Bremen und bescherte Trainer Markus Babbel erneut nicht den dringend notwendigen Erfolg. Sebastian Prödl brachte Werder in der 21. Minute in Führung, für die weiteren Gäste-Tore sorgte der überragende Marko Arnautovic in der 29., 73. und 79. Minute.

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Beim Poledance denken viele an Stripperinnen in Nachtclubs. Dabei hat sich die Stange längst als Trainingsgerät etabliert. Wer mit Polesport beginnen …
Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“