Werder-Pauli: Die Noten

1 von 13
Tim Wiese: Kreisklasse, als er den Ball nach einer Ecke fallen ließ (43.), Weltklasse, als er Asamoah stoppte (53.) – ansonsten kaum geprüft. Note 3
2 von 13
Clemens Fritz: Kam lange Zeit nicht richtig ins Spiel, hatte wenig Ballkontakte. Doch das glich der Außenverteidiger mit viel Einsatz aus. Note 3,5
3 von 13
Per Mertesacker: Verschlief die Anfangsphase und vor allem die 29. Minute, als er das Abseits aufhob und Bartels zur Führung einlud. Danach wacher. Note 4
4 von 13
Petri Pasanen: Eigentlich eine gute Leistung, wenn da nicht diese zwei bösen Patzer nach der Pause gewesen wären, die Werder beinahe auf die Verliererstraße gebracht hätten. Note 4
5 von 13
Mikael Silvestre: Bemerkenswerte 89 Ballkontakte – so viele wie kein anderer auf dem Platz. Der Linksverteidiger machte einen ordentlichen Job, ohne zu glänzen. Note 3
6 von 13
Torsten Frings: Beinahe wäre sein vom Winde verwehter Freistoß eingeschlagen (45.), aber auch so verdiente sich der Kapitän als Abräumer und Antreiber die Note 2,5
7 von 13
Wesley: Was ist nur mit dem Brasilianer los? Es wirkt fast so, als hätte er noch nie für und mit Werder gespielt – ein absoluter Fremdkörper, der auch keine Ballsicherheit mehr besitzt. Note 4,5
8 von 13
Philipp Bargfrede (bis 67.): Leichte Anlaufschwierigkeiten, aber dann startete der Borowski-Ersatz durch. Klasse, wie er Thorandt quasi zum Eigentor und damit zum Ausgleich zwang (51.). Erst die Folgen einer Grippe stoppten den fleißigen Mittelfeldspieler. Note 2,5

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Mit dieser Körpersprache geht das Bewerbungsgespräch schief

Ein positiver oder negativer erster Eindruck wird nicht zuletzt über Körperhaltung sowie Gestik und Mimik vermittelt. All das macht auch im …
Mit dieser Körpersprache geht das Bewerbungsgespräch schief

Diese Wasch-Tipps von Oma haben ausgedient

Ob Senf- oder Tintenflecken: Für jeden Makel an der Kleidung weiß Oma ein Hausmittel, um Abhilfe zu schaffen. Doch wie nützlich sind die Tipps …
Diese Wasch-Tipps von Oma haben ausgedient

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl