Werder-Pauli: Die Noten

1 von 13
Tim Wiese: Kreisklasse, als er den Ball nach einer Ecke fallen ließ (43.), Weltklasse, als er Asamoah stoppte (53.) – ansonsten kaum geprüft. Note 3
2 von 13
Clemens Fritz: Kam lange Zeit nicht richtig ins Spiel, hatte wenig Ballkontakte. Doch das glich der Außenverteidiger mit viel Einsatz aus. Note 3,5
3 von 13
Per Mertesacker: Verschlief die Anfangsphase und vor allem die 29. Minute, als er das Abseits aufhob und Bartels zur Führung einlud. Danach wacher. Note 4
4 von 13
Petri Pasanen: Eigentlich eine gute Leistung, wenn da nicht diese zwei bösen Patzer nach der Pause gewesen wären, die Werder beinahe auf die Verliererstraße gebracht hätten. Note 4
5 von 13
Mikael Silvestre: Bemerkenswerte 89 Ballkontakte – so viele wie kein anderer auf dem Platz. Der Linksverteidiger machte einen ordentlichen Job, ohne zu glänzen. Note 3
6 von 13
Torsten Frings: Beinahe wäre sein vom Winde verwehter Freistoß eingeschlagen (45.), aber auch so verdiente sich der Kapitän als Abräumer und Antreiber die Note 2,5
7 von 13
Wesley: Was ist nur mit dem Brasilianer los? Es wirkt fast so, als hätte er noch nie für und mit Werder gespielt – ein absoluter Fremdkörper, der auch keine Ballsicherheit mehr besitzt. Note 4,5
8 von 13
Philipp Bargfrede (bis 67.): Leichte Anlaufschwierigkeiten, aber dann startete der Borowski-Ersatz durch. Klasse, wie er Thorandt quasi zum Eigentor und damit zum Ausgleich zwang (51.). Erst die Folgen einer Grippe stoppten den fleißigen Mittelfeldspieler. Note 2,5

Das könnte Sie auch interessieren

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Der Wandel zur digitalen Gesellschaft bringt immer mehr Berufsgruppen an den Rand ihrer Existenz. Welche Berufe bald aussterben könnten, zeigt eine …
Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Nur zwei Mal startete Werder seit der Saison 2007/2008 mit einem Sieg in die Bundesliga. Die vergangenen zehn Auftaktspiele in Bildern.
Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Meistgelesene Artikel

Zur Heimpremiere eine Überraschung?

Zur Heimpremiere eine Überraschung?

Kleinheisler verpasst die Champions League

Kleinheisler verpasst die Champions League

Mit Pfitzner fehlt ein Erwachsener

Mit Pfitzner fehlt ein Erwachsener

Erst die Schuhpflege, jetzt ist der Hals dran

Erst die Schuhpflege, jetzt ist der Hals dran