Training ohne Mertesacker und Prödl

1 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.
2 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.
3 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.
4 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.
5 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.
6 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.
7 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.
8 von 16
Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.

Mit Neuzugang Wesley, dafür aber ohne die beiden Innenverteidiger Sebastian Prödl und Per Mertesacker, trainierte Werder Bremen am Donnerstag bei strömmendem Regen. Während Mertesacker am Wochenende spielen soll, steht hinter dem Einsatz von Prödl, der Knieprobleme hat, noch ein Fragezeichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der 982. Bremer Freimarkt ist eröffnet. Wir haben uns am Freitag ins Getümmel geworfen und Fotos von der Party auf der Bürgerweide, in der …
Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der 982. Bremer Freimarkt ist eröffnet. Wir haben uns am Freitag ins Getümmel geworfen und Fotos von der Party auf der Bürgerweide, in der …
Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der erste Abend auf dem Freimarkt und in Halle 7

Bis tief in die Nacht hinein feierten die Gäste auf dem Bremer Freimarkt und in die Halle 7 - unser Fotograf war live dabei.
Der erste Abend auf dem Freimarkt und in Halle 7

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben