Werder in der Einzelkritik

1 von 14
Sebastian Mielitz: Drei Mal geschlagen, drei Mal chancenlos – ein undankbarer Nachmittag für den Wiese-Ersatz. Note 3
2 von 14
Sokratis: Nach Verletzungspause ungewohnt unkonzentriert. Das fing mit zwei falschen Einwürfen an und setzte sich in schlechter Abstimmung mit der Viererkette fort. So blieb nur seine Zweikampfstärke. Note 4
3 von 14
Sebastian Prödl: Schwerstarbeit für den Innenverteidiger, der nicht immer souverän agierte. Note 4
4 von 14
Andreas Wolf: Bissig, aber mit großen Problemen bei der Spieleröffnung und bei Klärungsversuchen. Note 4
5 von 14
Aleksandar Ignjovski (85.): Der Werder-Flummi – seine Leistung ist ein Auf und Ab, die Szene vor dem dritten 96-Tor der beste Beweis dafür: Der Linksverteidiger rettet erst prächtig, um den Ball sofort wieder zu verlieren. Note 4
6 von 14
Philipp Bargfrede (bis 60.): Drei Gegentore, drei Mal sah Bremens Sechser ganz, ganz schlecht aus. Da bleibt nur die Note 6
7 von 14
Clemens Fritz: Wieder sehr aktiv, als Vorbereiter des 2:3 auch effektiv. Note 2,5
8 von 14
Aaron Hunt: Neben Fritz Werders laufstärkster Spieler (11,42 km). Kluge Pässe, gute Übersicht, aber manchmal dann doch etwas zu verspielt. Note 2,5

Das könnte Sie auch interessieren

Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Sie haben es geschafft: 80 Schüler der Fachoberschulen Gestaltung, Technik und Wirtschaft an den BBS Verden, bekamen am Montagnachmittag die …
Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Auf Hochtouren laufen die Aufbauarbeiten zum diesjährigen Hurricane-Festival auf dem Eichenring, zu dem ab Donnerstag bis zu 65.000 Besucher erwartet …
Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Die Superstars des Fußballs zeigen nicht nur auf dem Platz ihr Können, sondern auch ihren Reichtum auf der Straße. Wir zeigen Ihnen die Autos der …
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Sommerfest rund um das Domgymnasium

Nachdem Mitte vergangener Woche am Verdener Domgymnasium ein Projekttag zu UNESCO stattgefunden hatte, folgte nun das jährliche Sommerfest, wo man …
Sommerfest rund um das Domgymnasium

Meistgelesene Artikel

Klare Ansage der Stadt: Die Ostkurve muss in die Warteschleife

Klare Ansage der Stadt: Die Ostkurve muss in die Warteschleife

Burdenski über 1978: „Alles war Mist, von vorne bis hinten“

Burdenski über 1978: „Alles war Mist, von vorne bis hinten“

SGE-Sportdirektor Hübner bestätigt Interesse an Ex-Bremer Wiedwald

SGE-Sportdirektor Hübner bestätigt Interesse an Ex-Bremer Wiedwald

Veljkovic sieht Serben-Sieg

Veljkovic sieht Serben-Sieg