Werder in der Einzelkritik

1 von 14
Sebastian Mielitz: Drei Mal geschlagen, drei Mal chancenlos – ein undankbarer Nachmittag für den Wiese-Ersatz. Note 3
2 von 14
Sokratis: Nach Verletzungspause ungewohnt unkonzentriert. Das fing mit zwei falschen Einwürfen an und setzte sich in schlechter Abstimmung mit der Viererkette fort. So blieb nur seine Zweikampfstärke. Note 4
3 von 14
Sebastian Prödl: Schwerstarbeit für den Innenverteidiger, der nicht immer souverän agierte. Note 4
4 von 14
Andreas Wolf: Bissig, aber mit großen Problemen bei der Spieleröffnung und bei Klärungsversuchen. Note 4
5 von 14
Aleksandar Ignjovski (85.): Der Werder-Flummi – seine Leistung ist ein Auf und Ab, die Szene vor dem dritten 96-Tor der beste Beweis dafür: Der Linksverteidiger rettet erst prächtig, um den Ball sofort wieder zu verlieren. Note 4
6 von 14
Philipp Bargfrede (bis 60.): Drei Gegentore, drei Mal sah Bremens Sechser ganz, ganz schlecht aus. Da bleibt nur die Note 6
7 von 14
Clemens Fritz: Wieder sehr aktiv, als Vorbereiter des 2:3 auch effektiv. Note 2,5
8 von 14
Aaron Hunt: Neben Fritz Werders laufstärkster Spieler (11,42 km). Kluge Pässe, gute Übersicht, aber manchmal dann doch etwas zu verspielt. Note 2,5

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag

Mit einem Überraschungspaket und einer Fruchttorte hat der Karlsruher Zoo den 50. Geburtstag des Schimpansen Benny gefeiert.
Torte für Schimpansen Benny zum 50. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte