Werder Bremen trainiert in Donaueschingen

1 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.
2 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.
3 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.
4 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.
5 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.
6 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.
7 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.
8 von 40
Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen. Wie lange die beiden Profis ausfallen, ist noch unklar. Unterdessen absolvierte Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede (Innenbanddehnung im Knie) individuelles Training.

Donaueschingen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf die Neuzugänge Eljero Elia und Nils Petersen verzichten. „Eljero hat Probleme am Sprunggelenk. Da müssen wir abwarten, wie es in den nächsten Tagen aussieht. Auch bei Nils müssen wir uns gedulden. Seine Muskulatur am Oberschenkel macht noch nicht so mit“, sagte Trainer Thomas Schaaf nach der ersten Übungseinheit am Montag in Donaueschingen.

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Die Vereine traten gegen 19 Uhr auf der Wiese neben dem Festzelt an. Dort fand auch die Proklamation statt. Danach ging es gemeinsam ins Festzelt. 
Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Der Zirkus Charles Knie war vom 23. bis zum 25. Mai in Wagenfeld zu Gast. Artisten und Tiere begeisterten die Zuschauer. Fotos: Brauns-Bömermann
Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

10.000 Besucher haben Raritäten auf Rädern bei der 28. Norddeutschen Oldtimer-Show der Brinkumer Interessengemeinschaft bestaunt. 
Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen