Werder-Training am Montag

1 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)
2 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)
3 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)
4 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)
5 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)
6 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)
7 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)
8 von 25
Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt. Sokratis war nach dem Training dann sofort unterwegs, um zur Nationalmannschaft von Griechenland zu reisen. Auch Sebastian Boenisch (Polen) und Tim Wiese werden sich diese Woche noch verabschieden, um zu ihren Auswahlteams zu fahren. Am Mittwoch steht übrigens das Freundschaftsspiel bei Carl Zeiss Jena auf dem Plan (18.30 Uhr)

Ohne Claudio Pizarro, Naldo, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic trainierten am Montag die Profis des SV Werder Bremen. Das Quartett fehlte verletzungsbedingt.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der 982. Bremer Freimarkt ist eröffnet. Wir haben uns am Freitag ins Getümmel geworfen und Fotos von der Party auf der Bürgerweide, in der …
Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der 982. Bremer Freimarkt ist eröffnet. Wir haben uns am Freitag ins Getümmel geworfen und Fotos von der Party auf der Bürgerweide, in der …
Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der erste Abend auf dem Freimarkt und in Halle 7

Bis tief in die Nacht hinein feierten die Gäste auf dem Bremer Freimarkt und in die Halle 7 - unser Fotograf war live dabei.
Der erste Abend auf dem Freimarkt und in Halle 7

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben