Werder Training am Montag

1 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.
2 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.
3 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.
4 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.
5 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.
6 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.
7 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.
8 von 15
Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.

Wie es nach einem Spiel so üblich ist, trainierten am Montag nur die Reservisten des SV Werder Bremen. Auf dem Trainingsplatz trat auch Torwart Trainer Michael Kraft nach seiner Verletzung wieder gegen den Ball. Die Platzverhältnisse waren trotz der Minusgrade erstaunlich gut. Allerdings auch nur, weil vor und nach der Übungseinheit sofort eine weiße Plane über den Rasen gelegt wird.

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Werder-Training am Mittwoch

Die Werder-Profis trainierten am Mittwoch zweimal. Wie schon einen Tag zuvor stand am Vormittag eine Einheit im Kraftraum an, am Nachmittag ging es …
Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Donnerstag

Am Donnerstag trainierten die Werder-Profis bereits am Vormittag. Zlatko Junuzovic kehrte dabei zurück und konnte das Aufwärmprogramm mit dem Team …
Werder-Training am Donnerstag

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Meistgelesene Artikel

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Bereit für Dortmund

Bereit für Dortmund

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung