Werder Bremen gegen Schalke

1 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.
2 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.
3 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.
4 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.
5 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.
6 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.
7 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.
8 von 58
Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.

Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander den Sprung in den Europapokal verpasst. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist verlor nach zwei Treffern des Schalker Torschützenkönigs Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen die Gäste aus Gelsenkirchen mit 2:3 (1:1) und schaffte damit nicht einmal die Minimal-Voraussetzung, um noch Siebter werden zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Twistringen - Mehrere tausend Zuschauer jubeltem dem Umzug sowie König Philip und Königin Melanie am Sonntagnachmittag zu. Da lag vor allem hinter …
Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Weyhe - Auf eine 900 Kilometer lange Radtour entlang der Nord- und Ostseeküste hat sich die Weyherin Kea Hinsch begeben, um auf das Problem …
19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Schützenfest startet mit Jugendschießen und Feuerwerk

Mit einem gigantischen Feuerwerk sowie unzähligen Besuchern erreichte der erste Schützenfesttag in Twistringen seinen Höhepunkt. Kinder- und …
Schützenfest startet mit Jugendschießen und Feuerwerk

Meistgelesene Artikel

Kainz' Weg zum Führungsspieler

Kainz' Weg zum Führungsspieler

Deich-Happen: Bremer Interesse an Jan Matousek?

Deich-Happen: Bremer Interesse an Jan Matousek?

Testspiel-Kapitän Kruse – Kohfeldt: „Kein Fingerzeig für irgendwas“

Testspiel-Kapitän Kruse – Kohfeldt: „Kein Fingerzeig für irgendwas“

Naldo, Frings und Co.: Die fünf emotionalsten Werder-Abschiede

Naldo, Frings und Co.: Die fünf emotionalsten Werder-Abschiede