Bremen überrollt Freiburg

1 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.
2 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.
3 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.
4 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.
5 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.
6 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.
7 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.
8 von 53
Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein Schützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.

Im Hinspiel gab's ein 6:0, im Rückspiel ein 4:0: Gegen den SC Freiburg feierte Werder Bremen erneut ein SChützenfest und verkürzte den Abstand auf die vorderen Tabellenränge. Die Tore für die Hanseaten schossen Claudio Pizarro (2), Aaron Hunt sowie Mesut Özil.

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Im Emsland kracht ein Schiff gegen eine Brücke - der Schiffsführer stirbt. Er hatte wohl vergessen, sein Führerhaus rechtzeitig runter zu fahren. …
Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Der Schnee hat sich über Niedersachsen und Bremen gelegt und die Region in eine weiße Winterlandschaft verwandelt. Wir haben unsere User auf Facebook …
Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Wen hat die Grippe erwischt? Gibt es eine Influenza-Epidemie? Die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) wertet regelmäßig Daten von Haus- und …
Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten