Hamburg zündelt, Werder antwortet kreativ

1 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.
2 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.
3 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.
4 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.
5 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.
6 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.
7 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.
8 von 17
Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.

Unschöne Szenen gab es vor dem Nordderby im Gästeblock. Dort zündeten mehrere HSV-Anhänger Bengalos an und tauchten die Tribüne in Nebelschwaden ein. Auf der Gegenseite blieben die Bremer Fans ruhig und antworteten mit Spruchbändern. Trotz der Bengalos blieb es ansonsten überwiegend friedlich, die Polizei nahm nur sechs Personen in Gewahrsam.

Das könnte Sie auch interessieren

„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

In einer fulminanten Show präsentierte der Straßenzirkus "La Strada - unterwegs" am Samstagabend in Rotenburg Höhepunkte aus dem Programm vom …
„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Künstlertreffen in Kirchlinteln

Im Hof Bohlius in Kirchlinteln fand das Künstlertreffen statt. Viele Kunstschaffende kamen zum Austausch bei geselliger Musik. Am Sonntag mussten …
Künstlertreffen in Kirchlinteln

Schwarmer Familientriathlon

Über viele Startplätze freuten sich die Organisatoren des zwölften Familientriathlons des TSV Schwarme. Insgesamt gingen mehr als 200 …
Schwarmer Familientriathlon

Meistgelesene Artikel

Bayern-Aus für Junuzovic

Bayern-Aus für Junuzovic

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020

Werder will die Revanche

Werder will die Revanche