Werder Bremen besiegt SC Freiburg mit 2:1

1 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.
2 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.
3 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.
4 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.
5 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.
6 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.
7 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.
8 von 53
Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.

Hugo Almeida ist derzeit Werder Bremens Lebensversicherung. Mit einem Kopfballtor in der 73. Minute nach Flanke von Claudio Pizarro bescherte der Stürmer seiner Mannschaft gestern einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den SC Freiburg und damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen die sportliche Krise.

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

In der ersten Auktion des Jahres in der Verdener Niedersachsenhalle vom Samstag wurden über den Hannoveraner Verband die „Stars von morgen“ angeboten …
Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Sydney - Tag Zehn hält für die sogenannten Promis im Dschungel wenig Gutes bereit. Honey lässt alle hängen und Hanka und Jens geraten aneinander. 
Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Neues Jahr, gute Vorsätze: Unser Redakteur Lars Warnecke sucht im Selbstversuch die passende Sportart. Beim TV Scheeßel durfte er sich an …
Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Borussia Dortmund im Schnellcheck

Borussia Dortmund im Schnellcheck