Die Einzelkritik: Marin als Unruheherd

1 von 20
Tim Wiese: Wäre es kälter gewesen, hätte er gefroren. Erst in der N achspielzeit bei „Kubas“ Schuss ein Mal richtig gefordert. Note 3
2 von 20
Clemens Fritz: Ließ Schmelzer mehrfach im Rücken entwischen, zudem über die rechte Seite kaum Impulse nach vorne. Note 4
3 von 20
Per Mertesacker: Grundsolide Vorstellung im Abwehrzentrum. Note 3
4 von 20
Petri Pasanen: Sehr aufmerksam und zweikampfstark im letzten Heimspiel für Werder. Note 2,5
5 von 20
Mikael Silvestre: Erstes Tor für Werder, dazu einige wichtige Rettungstaten. Ganz starker Auftritt des Linksverteidigers. Bitterer Beigeschmack: 
6 von 20
Silvestre verletzte sich kurz vor Schluss und wir am letzten Spieltag fehlen. Note 2
7 von 20
Torsten Frings: Räumte ab und trieb an.
8 von 20
Der Kapitän war in seinem vielleicht letzten Heimspiel erneut ein Vorbild. Note 3

Werder Bremen nach dem Sieg gegen Borussia Dortmund in der Einzelkritik.

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Nach einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen dauern die Bauarbeiten auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlusstelle Bockel am Dienstag an. 
Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Zum 10 jährigen Jubiläums Trecker Treck in Nindorf kamen auch am Sonntag viele Treckerfans und Schaulustige. Von Früh bis Spät zogen die Traktoren …
Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Nach einem Unfall bei Oyten auf der A1 ist die Autobahn in Richtung Hamburg erneut gesperrt worden. Wenige Kilometer weiter war die Straße bereits …
Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende