Die Noten: Werder - Aktobe

1 von 14
Marko Marin (bis 45.): Seine Dribblings waren ganz nett anzuschauen, blieben aber meist erfolglos. Dazu Probleme bei der Ballannahme und beim Abspiel. Note 4
2 von 14
Petri Pasanen (ab 76.): Wenn alle fit sind, ist der Finne nur Ersatz. Immerhin durfte er noch ran. Note -
3 von 14
Tim Borowski: Aktiver als Nebenmann Frings. Mit zunehmender Spielzeit brachte der 29-Jährige auch Ordnung ins Bremer Spiel. Sehr schöne Vorarbeit zum 4:2 von Almeida. Note 3
4 von 14
Hugo Almeida (ab 46.): Der „Joker“ sticht – und das mit Wut im Bauch. Trainer Thomas Schaaf hatte den Portugiesen schon wieder auf der Bank gelassen. Doch der Stürmer meldete sich mit seinem feinen Tor zum 4:2 zurück. Note: 3
5 von 14
Marcelo Moreno (ab 82.): Ein bisschen Spielpraxis für den Bolivianer. Note -
6 von 14
Claudio Pizarro (bis 82.): Seine Freude über die Rückkehr nach Bremen war nicht zu übersehen, der 30-Jährige war äußerst engagiert und spielstark. Trotzdem ging er leer aus. Immerhin war er beim 2:1 mit den Haarspitzen dran, doch die UEFA entschied sich für Özil als Torschützen. Pizarro wird’s verschmerzen können, denn die Fans feierten ihn trotzdem – und sein Comeback war durchaus vielversprechend. Note 3,5
7 von 14
Naldo (bis 76.): Beim Comeback ließ es der Brasilianer gegen die Kasachen gleich krachen, traf erst per Freistoß zum 3:2 (36.), dann per Kopf zum 5:2 (65.). In der Defensive und im Spielaufbau war ihm die Verletzungspause aber noch etwas anzumerken. Wegen der beiden Tore gibt’s trotzdem noch die Note 2,5
8 von 14
Torsten Frings: Vor der Abwehr fast so unauffällig wie sein Vorgänger Frank Baumann – und bei weitem nicht so zweikampfstark wie sonst. Note 4

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Die Fans alter Traktoren und Landmaschinen bekamen in Vethem bei Walsrode wieder viele interessante Oldies zu sehen. Bei der 15. Oldieschau der …
Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Zum „Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel sind wieder viele Teams angetreten und absolvierten sechs kreative Spiele, wie zum Beispiel „Völkerball …
„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Meistgelesene Artikel

Hinten sicher, vorne harmlos

Hinten sicher, vorne harmlos

Delaney, Augustinsson und die „neue Mentalität“

Delaney, Augustinsson und die „neue Mentalität“

Werder verteidigt gut wie selten, kontert aber zu zaghaft

Werder verteidigt gut wie selten, kontert aber zu zaghaft

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen