Ohne Fritz gegen Enschede

1 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.
2 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.
3 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.
4 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.
5 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.
6 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.
7 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.
8 von 10
Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.

Mit Philipp Bargfrede und Clemens Fritz absolvierte Werder Bremen gestern das Abschlusstraining. Während Bargfrede in der Europa League-Partie gegen Twente Enschede heute (ab 21.05 Uhr) wieder im Kader steht, wird Clemens Fritz noch fehlen. Für ihn wird Aymen Abdennour in die Startelf rücken.

Rubriklistenbild: © Nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werder-Trainer Anfang über wechselwilligen Augustinsson: „Ihm hängt nichts nach“

Werder-Trainer Anfang über wechselwilligen Augustinsson: „Ihm hängt nichts nach“

Werder-Trainer Anfang über wechselwilligen Augustinsson: „Ihm hängt nichts nach“
Aufstellung von Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf: Saison-Debüt von Friedl und Startelf-Chance für Schmid?

Aufstellung von Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf: Saison-Debüt von Friedl und Startelf-Chance für Schmid?

Aufstellung von Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf: Saison-Debüt von Friedl und Startelf-Chance für Schmid?
Werder bessert offenbar Angebot für Lirim Kastrati nach

Werder bessert offenbar Angebot für Lirim Kastrati nach

Werder bessert offenbar Angebot für Lirim Kastrati nach
„Ich hatte mit Werder abgeschlossen“: Niklas Schmidt im DeichStube-Interview über seinen Neustart, Standards – und einen alten, fiesen Spruch

„Ich hatte mit Werder abgeschlossen“: Niklas Schmidt im DeichStube-Interview über seinen Neustart, Standards – und einen alten, fiesen Spruch

„Ich hatte mit Werder abgeschlossen“: Niklas Schmidt im DeichStube-Interview über seinen Neustart, Standards – und einen alten, fiesen Spruch

Kommentare