Polizeiübung am Weserstadion

1 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.
2 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.
3 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.
4 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.
5 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.
6 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.
7 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.
8 von 16
Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.

Auf dem Platz trainierten die Werder-Profis, unweit davon ging’s richtig rund. Lautes Gebrüll, dazu immer wieder explodierende Knaller: Die Anwohner am Weserstadion werden sich gestern Vormittag ziemlich erschrocken und vereinzelt vielleicht die Polizei gerufen haben.Doch die war schon da! Was aussah, wie ein Aufmarsch einer Horde Hooligans, war nur eine Übung der Bremer Ordnungshüter – allerdings eine, die täuschend echt wirkte.

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Einige Bewerber treiben Personalchefs schon zu Beginn des Vorstellungsgesprächs in den Wahnsinn. Mit welchen Aktionen ihnen das gelingt, erfahren Sie …
Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Jugendförderkreis-Cup in Thedinghausen

20 Mannschaften haben am Wochenende in Thedinghausen den Jugendförderkreis-Cup ausgespielt. Bei der 15. Auflage der vom MTV Riede ausgerichteten …
Jugendförderkreis-Cup in Thedinghausen

Party am Samstag bei den Sixdays Bremen

Auch am Samstagabend wurde wieder fleißig gefeiert bei den Sixdays in Bremen. Mickie Krause heizte den Besuchern in Halle 4 wieder ordentlich ein.
Party am Samstag bei den Sixdays Bremen

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Meistgelesene Artikel

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

Hoffenheim gehen die Mittelfeldspieler aus

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Delaney zurück im Mannschaftstraining

Delaney zurück im Mannschaftstraining

Kohfeldt über Kruse: „Er darf etwas mehr als die anderen“

Kohfeldt über Kruse: „Er darf etwas mehr als die anderen“