Werder-Training mit Marin und Naldo

1 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.
2 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.
3 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.
4 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.
5 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.
6 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.
7 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.
8 von 53
Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten:  Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.

Das Thema des Tages war wohl die Verwirrung um Pizarro - und so stand der Peruaner auch beim Training im Mittelpunkt. Auf dem Platz gab es aber noch andere Neuigkeiten: Marin und Naldo trainierten wieder voll mit. Am Freitag soll entschieden werden, ob die beiden zum Kader gehören werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Am Donnerstag ist Anreisetag beim Hurricane: Per Bahn und mit dem Auto fahren die meisten Musikfans nach Scheeßel. Rund um das Gelände am Eichenring …
Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Scharfe Schnappschüsse: Bei der WM geht es heiß her - Fans zeigen viel Haut 

Die WM in Russland ist ein Zuschauermagnet. Auf der Tribüne geht es ziemlich heiß zu. Die weiblichen Fans heizen ordentlich ein - und ziehen Blicke …
Scharfe Schnappschüsse: Bei der WM geht es heiß her - Fans zeigen viel Haut 

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Die Superstars des Fußballs zeigen nicht nur auf dem Platz ihr Können, sondern auch ihren Reichtum auf der Straße. Wir zeigen Ihnen die Autos der …
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Hurricane Festival 2018: Bilder von den Campingplätzen 7,8 und 9

Hurricane Festival 2018: Bilder von den Campingplätzen 7,8 und 9

Meistgelesene Artikel

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Bleiben oder gehen? Augustinsson kann nichts versprechen

Bleiben oder gehen? Augustinsson kann nichts versprechen

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Werder testet gegen 1. FC Köln

Werder testet gegen 1. FC Köln