Torflaute an der Weser

1 von 5
Hugo Almeida (26): Derzeit Bremer Toptorschütze. Der Portugiese absolvierte 18 von 20 möglichen Spielen, wobei er 1007 Minuten auf dem Platz stand. Dabei erzielte der Angreifer acht Tore, traf somit im Schnitt alle 125,875 Minuten.
2 von 5
Marko Arnautovic (21): Der Österreicher absolvierte 19 Spiele (1136 Minuten), in denen er dreimal traf. Quote: alle 378,66 Minuten ein Tor. Nach seinem Doppelpack am zweiten Spieltag gegen Köln wartet er in der Liga seit 559 Minuten auf einen Treffer.
3 von 5
Sandro Wagner (22): Der Nachwuchsstürmer strahlte bislang überhaupt keine Torgefahr aus. Immerhin stand er in allen drei Wettbewerben zehnmal auf dem Platz – seine Ausbeute in den absolvierten 300 Minuten: null Tore.
4 von 5
Marko Marin (21): Der Dauerbrenner stand in allen bislang 20 Pflichtspielen auf dem Platz. In den 1509 Minuten, die er spielte, gelangen ihm aber nur vier Tore. Im Schnitt trifft der Nationalspieler damit nur alle 377,25 Minuten.
5 von 5
Claudio Pizarro (32): Sein größtes Handicap sind seine vielen Verletzungen. Nur 13 Spiele (1074 Minuten) stand der Peruaner bislang für Werder auf dem Platz, erzielte dabei allerdings auch nur sechs Tore. Quote: 179 Minuten für ein Tor.

Nur drei Tore erzielte Werder in den letzten fünf Pflichtspielen, in den vergangenen drei gingen die Bremer sogar komplett leer aus. Gesamtbilanz nach 20 Begegnungen: nur 32 Treffer – die früher gefürchtete Tormaschine der Liga ist eingerostet. Flaute an der Weser!

Das könnte Sie auch interessieren

Kräutertag in Horstedt

An 364 Tagen im Jahr brauchen Fußgänger für den Weg zwischen der Horstedter Kräutergärtnerei und dem Feuerwehrhaus nur wenige Minuten.
Kräutertag in Horstedt

Schützenfest in Dörverden

Ein erfolgreiches und fröhliches Schützenfest feierten am Wochenende mit zahlreichen Gästen die Dörverdener Schützenfamilie. Beim Festball am …
Schützenfest in Dörverden

Sommerfest der Rotenburger Werke auf dem Kalandshof

Beim Sommerfest der Rotenburger Werke auf dem Kalandshof hat alles perfekt zusammengepasst: Ideales Sommerwetter, eine bunte Fantasywelt um Alice im …
Sommerfest der Rotenburger Werke auf dem Kalandshof

„Griff ins Klo, Blamage“: Presse vernichtet DFB-Team

Erster Auftritt, erste Niederlage: Die deutsche Nationalmannschaft hat am Sonntag gegen Mexiko mit 0:1 verloren. Was die Presse schreibt.
„Griff ins Klo, Blamage“: Presse vernichtet DFB-Team

Meistgelesene Artikel

Beijmo soll Gebre Selassie Druck machen

Beijmo soll Gebre Selassie Druck machen

Kohfeldt bittet zum Workshop

Kohfeldt bittet zum Workshop

Verlaat wechselt zu Zweitligist Sandhausen

Verlaat wechselt zu Zweitligist Sandhausen

Veljkovic sieht Serben-Sieg

Veljkovic sieht Serben-Sieg