Testspiel Werder gegen Piräus

1 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).
2 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).
3 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).
4 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).
5 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).
6 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).
7 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).
8 von 38
Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).

Das 1:0 hätte sich das Team von Trainer Thomas Schaaf redlich verdient gehabt. Doch in der Nachspielzeit drückte Francois Modesto einen Abpraller vom Pfosten aus dem Gewühl über die Linie – und so endete das Testspiel des SVW gegen Olympiakos Piräus vor 4840 Zuschauern 1:1 (0:0).

Das könnte Sie auch interessieren

Dreifach Osterfeuer in Dörverden - die Fotos

Traditionell zum Osterfest brannten In fast allen Ortschaften der Gemeinde Dörverden kleinere und größere Osterfeuer, die bei herrlichem …
Dreifach Osterfeuer in Dörverden - die Fotos

Osterparty bei Bensemann

Party ohne Ende gab es am Sonntag bei Bensemann. Das Osterkultspektakel mit der Live-Party-Band „Into the Light” und DJ Maik Horney lockte viele …
Osterparty bei Bensemann

Osterfeuer in Bothel

Die Freiwillige Feuerwehr Bothel veranstaltet seit 1974 das traditionelle Osterfeuer in der Gemeinde. So auch in diesem Jahr. Wegen der anhaltenden …
Osterfeuer in Bothel

Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Der Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“ fand in Rotenburg statt. Eine Gruppe von Initiativen gegen die Erdgasförderung hatte zu der …
Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Meistgelesene Artikel

Mögliche Aufstellung gegen Bayern: Sahin als Libero, Kruse als Taktgeber?

Mögliche Aufstellung gegen Bayern: Sahin als Libero, Kruse als Taktgeber?

Kohfeldts Gespür für die Sensation: „Es kann klappen“

Kohfeldts Gespür für die Sensation: „Es kann klappen“

Kovac warnt vor der elektrisierten Stadt Bremen

Kovac warnt vor der elektrisierten Stadt Bremen

1.000 Fans beim Training - Baumann lobt: „Kann uns einen Schub geben“

1.000 Fans beim Training - Baumann lobt: „Kann uns einen Schub geben“

Kommentare