Tag der Fans (Teil 2)

1 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
2 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
3 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
4 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
5 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
6 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
7 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.
8 von 98
Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.

Tausende Fans von Werder Bremen machten am Sonntag die Halle 3 der Bremen-Arena zum Fußballtempel. Beim Tag der Fans hatten sie die Möglichkeit, ihren Idolen ganz nah zu sein. Ob bei der Mannschaftsvorstellung oder den zahlreichen Autogrammen, die Spieler nahmen sich Zeit für ihre Anhänger, die auch von Klaus Allofs in höchsten Tönen gelobt wurden.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Die Reload-Bühne kommt: Die "Steelhands" sind am Montag im Mittelzentrum und sorgen dafür, dass die Bühne, auf der am Freitag und Samstag unter …
Aufbau beim Reload-Festival 2017

„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

In einer fulminanten Show präsentierte der Straßenzirkus "La Strada - unterwegs" am Samstagabend in Rotenburg Höhepunkte aus dem Programm vom …
„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

Meistgelesene Artikel

Ruhezone statt Rappelkiste - richtig oder falsch?

Ruhezone statt Rappelkiste - richtig oder falsch?

Recife ruft: Werder-Flop Wesley zieht weiter

Recife ruft: Werder-Flop Wesley zieht weiter

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Werder will Spieler in Polen parken

Werder will Spieler in Polen parken