Schaaf schmeist Jensen raus

1 von 8
Es gab Blumen und eine Collage: Petri Pasanen (2. von links) und Daniel Jensen (2. von rechts/mit Sohn Luca) haben sich am Samstag vom Bremer Publikum im Weserstadion verabschiedet.
2 von 8
Daniel Jensen mit Sohn Luca
3 von 8
Nach sieben Jahren bei Werder Bremen hätte sich Daniel Jensen einen respektvolleren Abschied gewünscht. Dass er im letzten Heimspiel der Saison gegen Dortmund nicht im Kader war, hat den Mittelfeldspieler tief getroffen.
4 von 8
Beim Training am Dienstag war Daniel Jensen noch mit dabei...
5 von 8
Beim Training am Dienstag war Daniel Jensen noch mit dabei...
6 von 8
7 von 8
Daniel Jensen
8 von 8
Daniel Jensen

Daniel Jensen ist ab sofort als Mannschaftsmitglied bei Werder Bremen freigestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Am Donnerstag ist Anreisetag beim Hurricane: Per Bahn und mit dem Auto fahren die meisten Musikfans nach Scheeßel. Rund um das Gelände am Eichenring …
Die Anreise-Welle rollt - das Hurricane-Gelände ist geöffnet

Scharfe Schnappschüsse: Bei der WM geht es heiß her - Fans zeigen viel Haut 

Die WM in Russland ist ein Zuschauermagnet. Auf der Tribüne geht es ziemlich heiß zu. Die weiblichen Fans heizen ordentlich ein - und ziehen Blicke …
Scharfe Schnappschüsse: Bei der WM geht es heiß her - Fans zeigen viel Haut 

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Die Superstars des Fußballs zeigen nicht nur auf dem Platz ihr Können, sondern auch ihren Reichtum auf der Straße. Wir zeigen Ihnen die Autos der …
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.

Hurricane Festival 2018: Bilder von den Campingplätzen 7,8 und 9

Hurricane Festival 2018: Bilder von den Campingplätzen 7,8 und 9

Meistgelesene Artikel

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Bleiben oder gehen? Augustinsson kann nichts versprechen

Bleiben oder gehen? Augustinsson kann nichts versprechen

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Werder testet gegen 1. FC Köln

Werder testet gegen 1. FC Köln