Public-Viewing auf dem Domshof

1 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.
2 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.
3 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.
4 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.
5 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.
6 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.
7 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.
8 von 55
Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.

Sie hofften auf den siebten Titel im DFB-Pokal, doch die Hoffnung war vergebens. Mehrere zehntausend Fans waren am Samstagabend auf den Domshof gekommen, um sich auf einer riesigen Leinwand die Live-Übertragung aus Berlin anzusehen.

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Vor dem ersten Bundesliga-Spiel im Jahr 2017 gegen den BVB absolvierten die Werder-Profis am Freitag das Abschlusstraining. Zlatko Junuzovic war wie …
Werder-Abschlusstraining am Freitag

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben