Werder - Hoffenheim: Die Noten

1 von 13
Tim Wiese: Der Keeper hielt seine Mannschaft mit dem gehaltenen Elfmeter im Spiel und wehrte darüber hinaus noch zwei Distanzschüsse ab. Note 1,5
2 von 13
Clemens Fritz: Der Rechtsverteidiger bot defensiv eine starke Leistung und hatte mit 85 Ballkontakten die meisten aller Bremer. Nach vorn hielt er sich diesmal zurück. Note 3
3 von 13
Per Mertesacker: Eine Weltklasse-Leistung des Innenverteidigers. Super Stellungsspiel, ungemein kopfballstark. Gewann zudem 100 Prozent (!) seiner Zweikämpfe und belohnte sich mit dem 2:0 selbst. Note 1
4 von 13
Naldo: Die strapaziöse Länderspielreise steckte dem Brasilianer noch in den Knochen. Nicht ganz so spritzig, dafür aber gewohnt abgeklärt in den Zweikämpfen. Note 3
5 von 13
Sebastian Boenisch: Kampf und Laufbereitschaft stimmten wieder, doch seine Flanken waren einfach nur schlecht. Note 4
6 von 13
Torsten Frings: Wieder eine starke Leistung als Abräumer. Kämpferisch vorbildlich und immer wieder bemüht, das Spiel mit einem öffnenden Pass anzukurbeln. Klärte im Anschluss an den Elfer den Nachschuss von Eduardo auf der Linie. Note 2
7 von 13
Philipp Bargfrede (bis 82.): Der 20-Jährige war hauptsächlich mit defensiven Aufgaben betraut und löste das ordentlich. Am Ende ließ sich der Mittelfeldspieler ein paar Mal überlaufen, weil er schlichtweg platt war. Note 3,5
8 von 13
Aaron Hunt: Längst nicht so gefährlich wie zuletzt. Verzettelte sich in der ersten Halbzeit in vielen Zweikämpfen. Nach dem Wechsel als Pass- und Ideengeber aber besser. Note 3,5

Bremen - Per Mertesacker war der überragende Mann beim Duell von Werder Bremen gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Der Abwehrmann gewann nicht nur alle Zweikämpfe, sondern erzielte auch das wichtige 2:0

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Die Reload-Bühne kommt: Die "Steelhands" sind am Montag im Mittelzentrum und sorgen dafür, dass die Bühne, auf der am Freitag und Samstag unter …
Aufbau beim Reload-Festival 2017

„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

In einer fulminanten Show präsentierte der Straßenzirkus "La Strada - unterwegs" am Samstagabend in Rotenburg Höhepunkte aus dem Programm vom …
„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

Meistgelesene Artikel

Ruhezone statt Rappelkiste - richtig oder falsch?

Ruhezone statt Rappelkiste - richtig oder falsch?

Recife ruft: Werder-Flop Wesley zieht weiter

Recife ruft: Werder-Flop Wesley zieht weiter

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Werder will Spieler in Polen parken

Werder will Spieler in Polen parken