Die Noten: Arnautovic wird zum Vorkämpfer

1 von 14
Sebastian Mielitz: Der Wiese-Ersatz musste nur selten eingreifen. Beim frühen Gegentor machtlos, beim Zusammenprall mit Sebastian Prödl (24.) sah er nicht so gut aus. Note 3,5
2 von 14
Aleksandar Ignjovski: Die Formkurve zeigt etwas nach unten. Zu unentschlossen vorm Gegentor, unglücklich in Zweikämpfen und viel zu hektisch im Spiel nach vorne. Aber der Rechtsverteidiger gab nie auf und rettete stark gegen Christoph Janker (62.). Note 4
3 von 14
Sebastian Prödl: Mit neuer Frisur kaum wiederzuerkennen, aber seiner soliden Abwehrarbeit ist er treu geblieben. Note 3,5
4 von 14
Andreas Wolf: Begann ungewohnt unkonzentriert mit üblen Patzern in der Spieleröffnung (16. und 17.). Auch bei der Abwehrarbeit mit Unsicherheiten. Note 4
5 von 14
Lukas Schmitz (bis 71.): Solide ohne große Stärken und Schwächen auf der linken Seite, aber mit einem bösen Aussetzer: Hielt Raffael an der Strafraumgrenze fest und konnte froh sein, dass der Schiri beide Augen zudrückte (65.). Note 3,5
6 von 14
Philipp Bargfrede (bis 82.): Bewahrte Werder mit seiner Rettungstat gegen Raffael vor einer Blamage – einem Tor in doppelter Überzahl (77.). Schwerstarbeit vor der Abwehr mit ausgeglichener Erfolgsbilanz, deshalb gibt‘s die Note 3,5
7 von 14
Clemens Fritz: Erste Torvorlage in dieser Saison mit einer feinen Flanke zum Ausgleich. Wieder viel unterwegs und kämpferisch absolut top. Note 2,5
8 von 14
Aaron Hunt: Werders neues Laufwunder – der linke Mittelfeldspieler war vor allem vor der Pause unheimlich präsent. Pech beim Pfostenschuss (34.). Note 2,5

Die Noten der Werder-Profis zum Spiel gegen Hertha BSC

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Auf der A1 bei Bockel ist es am Montag zu einem Lkw-Unfall gekommen. Die Autobahn wurde gesperrt. Der Lastwagen hatte Gefahrgut geladen.
Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstagabend bei den Feuerwehr-Wettbewerben in Rechtern.
Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Zum 10 jährigen Jubiläums Trecker Treck in Nindorf kamen auch am Sonntag viele Treckerfans und Schaulustige. Von Früh bis Spät zogen die Traktoren …
Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Meistgelesene Artikel

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“