Die Noten: Hunt überragend - Rosenberg schwach

1 von 14
Werder-Bremen - Tim Wiese: Beim 0:1 sah er unglücklich aus, auch wenn die Hauptschuld andere trugen. Anschließend mit einigen guten Paraden.Note 3,5
2 von 14
Clemens Fritz (rechts): Die gute Form der vergangenen Wochen war wie weggeblasen. Eine sprudelnde Fehlerquelle – und bei seinen Vorstößen glücklos.Note 5
3 von 14
Per Mertesacker: Zu Beginn völlig neben der Spur, wie beim 0:1. Nach der Pause wesentlich sicherer.Note 4
4 von 14
Naldo: Half beim 0:1 ebenfalls kräftig mit. Davon erholte sich der Brasilianer nicht mehr. Darüber täuschte auch sein Kopfball an den Pfosten (51.) nicht hinweg.Note 5
5 von 14
Sebastian Boenisch: Die Auszeit gegen Kaiserslautern hat ihm gut getan. Einer der wenigen Bremer, die Normalform erreichten. Kaum Fehler und dann auch eine gute Flanke zum Anschlusstreffer.Note 3
6 von 14
Torsten Frings (bis 71.): Beim Kapitän war die Luft raus, er wirkte platt. Konnte die Gegner zu selten bremsen und das eigene Spiel kaum antreiben. Dann stoppte ihn eine  Oberschenkelverletzung.Note 4,5
7 von 14
Philipp Bargfrede (bis 76.): Beim Rückkehrer in die Startelf lief’s genau andersherum als bei den Kollegen. Ordentliche erste Halbzeit, aber dann baute er immer mehr ab.Note 4
8 von 14
Aaron Hunt: Antreiber, Doppel-Torschütze und damit der Unentschieden-Retter – trotzdem reicht’s nicht zu Bestnote, weil auch bei ihm die erste Halbzeit ganz schlecht war.Note 2

Bremen/Nürnberg - Die erste Hälfte spielten sie katastrophal, Mitte der zweiten wachte Werder Bremen dann doch ncoh auf. Beim Aufsteiger aus Nürnberg glich man in der Schlussphase noch zum 2:2 aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Die Reload-Bühne kommt: Die "Steelhands" sind am Montag im Mittelzentrum und sorgen dafür, dass die Bühne, auf der am Freitag und Samstag unter …
Aufbau beim Reload-Festival 2017

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Meistgelesene Artikel

Ruhezone statt Rappelkiste - richtig oder falsch?

Ruhezone statt Rappelkiste - richtig oder falsch?

Recife ruft: Werder-Flop Wesley zieht weiter

Recife ruft: Werder-Flop Wesley zieht weiter

Sonderlob für Augustinsson und Pavlenka

Sonderlob für Augustinsson und Pavlenka

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen