Die Noten: Caldirola und Ekici stark

1 von 14
Sebastian Mielitz: Hellwach, als er einen Prödl-Bock ausbügelte (17.). Das galt allerdings nicht für seinen unnötigen Ausflug (47.) und seinen Ballverlust nach einer Ecke (51.). Note 3,5
2 von 14
Theodor Gebre Selassie: Durfte die Seite wechseln und wieder rechts verteidigen. Riskierte dort mehr nach vorne, ohne dabei zu glänzen. Note 3,5
3 von 14
Sebastian Prödl: Ganz schlimmer Beginn mit üblen Fehlern – vor allem im Spielaufbau. Nach der Pause besser, gewann allerdings nur einen seiner acht Zweikämpfe. Note 4
4 von 14
Assani Lukimya: Rutschte etwas überraschend in die Startelf und lieferte sich mit Sturmtank Sascha Mölders einen wahren Abnutzungskampf. Note 3,5
5 von 14
Luca Caldirola (84.): Überraschungsgast auf der linken Abwehrseite. Sein Auftrag: Hinten dicht machen. Diesen Job erledigte der Innenverteidiger sehr souverän und abgeklärt. Probleme mit dem Sprunggelenk stoppten ihn, ein längerer Ausfall droht allerdings nicht. Note 2,5
6 von 14
Mehmet Ekici (bis 67.): Er wird immer wertvoller. Offensiv ein Lichtblick – nicht nur wegen seines Siegtores (23.). Defensiv so aggressiv und zweikampfstark (66 Prozent) wie selten. Note 2,5
7 von 14
Cedric Makiadi: Als Chef-Sechser zwar nicht immer Herr der Lage, aber der Ex-Freiburger strahlte viel Ruhe aus. Note 3,5
8 von 14
Zlatko Junuzovic: Viel unterwegs, erkämpfte auch den Ball vor dem 1:0, doch insgesamt zu fehlerhaft und nicht effektiv genug. Note 4

Die Noten: Caldirola und Ekici stark

Werder-Training am Mittwoch

Die Werder-Profis trainierten am Mittwoch zweimal. Wie schon einen Tag zuvor stand am Vormittag eine Einheit im Kraftraum an, am Nachmittag ging es …
Werder-Training am Mittwoch

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry