Der Aufstieg des Mesut Özil

1 von 16
Geboren am 15. Oktober 1988 in Gelsenkirchen machte Mesut Özil seine ersten Schritte im Profi-Fußball für seinen Heimatverein Schalke 04.
2 von 16
Am 12. August 2006 bestritt er für die Königsblauen sein erstes Bundesligaspiel. Nach eineinhalb Jahren und 19 Profipartien verließ er Schalke aber nach Unstimmigkeiten in Vertragsverhandlungen. Es folgte... 
3 von 16
der Wechsel nach Bremen, wo er am 31. Januar 2008 seinen Vertrag unterschrieb
4 von 16
Auch wenn er sich im Training reinhängte, stand der junge Spielmacher ...
5 von 16
... zunächst im Schatten von Superstar Diego.
6 von 16
Doch der damals 19-Jährige setzte schon früh die ersten Ausrufezeichen.
7 von 16
Mit seiner guten Übersicht und...
8 von 16
der starken Schusstechnik begeisterte er die Fans. Gegen Karlsruhe gelang ihm schließlich am 26. April 2008 sein erstes Tor in der Bundesliga.

Bremen - Nach dem Abgang von Diego ist Mesut Özil aus der Startelf von Werder Bremen nicht mehr wegzudenken.

Das könnte Sie auch interessieren

„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Zum „Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel sind wieder viele Teams angetreten und absolvierten sechs kreative Spiele, wie zum Beispiel „Völkerball …
„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Erntefest in Neddenaverbergen 

Viel Spaß beim Erntefest hatten die Neddener. Ein buntes Bild bot der Umzug und auch im Festzelt wurde später bei bester Stimmung gefeiert.
Erntefest in Neddenaverbergen 

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Im Rahmen einer Feierstunde am Freitagabend im Feuerwehrhaus Leeste hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte für Verwaltung und Rat das neue Gebäude …
Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Meistgelesene Artikel

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Die Aufstellung: So könnte Werder gegen Hoffenheim spielen

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020

Essen per App, einwechseln mit Tablet

Essen per App, einwechseln mit Tablet