Gummipuppen beim Training von Werder Bremen

1 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.
2 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.
3 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.
4 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.
5 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.
6 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.
7 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.
8 von 28
Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen. Bei den Dummies können die Torhüter nämlich richtig in den Kontakt gehen und müssen keine Angst haben, Mitspieler zu verletzen. Mehmet Ekici und Marko Marin nahmen auch heute wieder nicht an der Übungseinheit teil. Marin steigt aller Voraussicht nach morgen wieder ins Mannschaftstraining ein.

Kaum ist Tim Wiese wieder im Training, werden auch die Gummipuppen für die Werder-Keeper wieder herausgeholt. Und damit hatte Wiese natürlich seinen Spaß. Die „Dummies“ – oben mit Luft, unten mit Wasser gefüllt – kommen vor allem beim Flanken- und Eckentraining für die Keeper zum Einsatz kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Sie haben es geschafft: 80 Schüler der Fachoberschulen Gestaltung, Technik und Wirtschaft an den BBS Verden, bekamen am Montagnachmittag die …
Zeugnisübergabe an den BBS Verden

Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Auf Hochtouren laufen die Aufbauarbeiten zum diesjährigen Hurricane-Festival auf dem Eichenring, zu dem ab Donnerstag bis zu 65.000 Besucher erwartet …
Aufbau am Eichenring - Hurricane-Fotos vom Gelände

Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

Das Public Viewing an der Freudenburg in Bassum erfreute sich beim WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko großer Beliebtheit. Entsprechend enttäuscht …
Public Viewing an der Freudenburg in Bassum

22. Oldtimertreffen in Aschen

Das 22. Oldtimertreffen im Diepholzer Ortsteil Aschen hat wieder tausende Besucher mobilisiert. Ob historische Autos, Lastwagen, Motorräder, …
22. Oldtimertreffen in Aschen

Meistgelesene Artikel

Werder führt Kurvendiskussion

Werder führt Kurvendiskussion

Zetterer bleibt – und sein Ersatz kommt erst später

Zetterer bleibt – und sein Ersatz kommt erst später

Hoffenheim dementiert Kruse-Gerücht

Hoffenheim dementiert Kruse-Gerücht

Gerüchte-Ticker: Verteidiger aus Palermo ein Thema bei Werder?

Gerüchte-Ticker: Verteidiger aus Palermo ein Thema bei Werder?