Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96

1 von 25
Sebastian Mielitz: Nahezu arbeitslos. Gut gegen Diouf (18./75.), ließ aber einen Schuss von Schlaudraff abprallen (47.). Mehr Möglichkeiten, sich auszuzeichnen, hatte der nach dem HSV-Spiel kritisierte Keeper nicht. Note 3
2 von 25
Sebastian Mielitz: Nahezu arbeitslos. Gut gegen Diouf (18./75.), ließ aber einen Schuss von Schlaudraff abprallen (47.). Mehr Möglichkeiten, sich auszuzeichnen, hatte der nach dem HSV-Spiel kritisierte Keeper nicht. Note 3
3 von 25
Aleksandar Ignjovski: Der serbische Allrounder verteidigte hinten rechts für Theodor Gebre Selassie und sorgte wieder für mehr Sicherheit. Aufmerksam und bissig in der Defensive, recht zurückhaltend im Vorwärtsgang. Note 3
4 von 25
Aleksandar Ignjovski: Der serbische Allrounder verteidigte hinten rechts für Theodor Gebre Selassie und sorgte wieder für mehr Sicherheit. Aufmerksam und bissig in der Defensive, recht zurückhaltend im Vorwärtsgang. Note 3
5 von 25
Assani Lukimya: Fast hätte er schon wieder getroffen, doch sein erster Kopfball landete an der Latte (2.) und der zweite in den Armen von 96-Keeper Zieler (45.). Hinten solide, im Spielaufbau mitunter noch ein bisschen zu hektisch. Note 3
6 von 25
Assani Lukimya: Fast hätte er schon wieder getroffen, doch sein erster Kopfball landete an der Latte (2.) und der zweite in den Armen von 96-Keeper Zieler (45.). Hinten solide, im Spielaufbau mitunter noch ein bisschen zu hektisch. Note 3
7 von 25
Sokratis: Genoss es in seinem 50. Bundesligaspiel geradezu, sich in die Zweikämpfe zu stürzen – und gewann die meisten. Wirkte extrem motiviert und marschierte nach vorne, wann immer es ging. Überall zu finden. Pech, dass Schmiedebach seinen Kopfball noch von der Torlinie kratzte (77.). Note 2
8 von 25
Sokratis: Genoss es in seinem 50. Bundesligaspiel geradezu, sich in die Zweikämpfe zu stürzen – und gewann die meisten. Wirkte extrem motiviert und marschierte nach vorne, wann immer es ging. Überall zu finden. Pech, dass Schmiedebach seinen Kopfball noch von der Torlinie kratzte (77.). Note 2

Die Spieler in der Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96.

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Farben auf Balkon und Terrasse

Es gibt auch gute Nachrichten in diesen Tagen: Der Frühling ist da, es wird wärmer. Das lockt auf Terrasse oder Balkon. Wie wäre es bei den Möbeln …
Neue Farben auf Balkon und Terrasse

Wie werde ich Chemikant/in?

Konzentriert und gewissenhaft arbeiten: Chemikanten haben einen anspruchsvollen Arbeitsalltag. Dafür winken gute Berufsaussichten und Gehälter.
Wie werde ich Chemikant/in?

Was uns fehlt, wenn wir nicht mehr reisen können

Ich reise, also bin ich - aber was, wenn das plötzlich nicht mehr möglich ist? Wegen der Corona-Krise müssen wir alle vorerst zu Hause bleiben. Was …
Was uns fehlt, wenn wir nicht mehr reisen können

Spiel-Ideen für Kinder in der Corona-Krise

Was normalerweise Kitas und Betreuungseinrichtungen übernehmen, müssen jetzt die Eltern schaffen: Kinder motivieren und bespaßen - und das am besten …
Spiel-Ideen für Kinder in der Corona-Krise

Meistgelesene Artikel

Entscheidung offenbar gefallen: Werder-Legende Claudio Pizarro nach Profi-Karriere zurück zum FC Bayern

Entscheidung offenbar gefallen: Werder-Legende Claudio Pizarro nach Profi-Karriere zurück zum FC Bayern

Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder: Ajax Amsterdam beendet Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder: Ajax Amsterdam beendet Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Kommentare