Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96

1 von 25
Sebastian Mielitz: Nahezu arbeitslos. Gut gegen Diouf (18./75.), ließ aber einen Schuss von Schlaudraff abprallen (47.). Mehr Möglichkeiten, sich auszuzeichnen, hatte der nach dem HSV-Spiel kritisierte Keeper nicht. Note 3
2 von 25
Sebastian Mielitz: Nahezu arbeitslos. Gut gegen Diouf (18./75.), ließ aber einen Schuss von Schlaudraff abprallen (47.). Mehr Möglichkeiten, sich auszuzeichnen, hatte der nach dem HSV-Spiel kritisierte Keeper nicht. Note 3
3 von 25
Aleksandar Ignjovski: Der serbische Allrounder verteidigte hinten rechts für Theodor Gebre Selassie und sorgte wieder für mehr Sicherheit. Aufmerksam und bissig in der Defensive, recht zurückhaltend im Vorwärtsgang. Note 3
4 von 25
Aleksandar Ignjovski: Der serbische Allrounder verteidigte hinten rechts für Theodor Gebre Selassie und sorgte wieder für mehr Sicherheit. Aufmerksam und bissig in der Defensive, recht zurückhaltend im Vorwärtsgang. Note 3
5 von 25
Assani Lukimya: Fast hätte er schon wieder getroffen, doch sein erster Kopfball landete an der Latte (2.) und der zweite in den Armen von 96-Keeper Zieler (45.). Hinten solide, im Spielaufbau mitunter noch ein bisschen zu hektisch. Note 3
6 von 25
Assani Lukimya: Fast hätte er schon wieder getroffen, doch sein erster Kopfball landete an der Latte (2.) und der zweite in den Armen von 96-Keeper Zieler (45.). Hinten solide, im Spielaufbau mitunter noch ein bisschen zu hektisch. Note 3
7 von 25
Sokratis: Genoss es in seinem 50. Bundesligaspiel geradezu, sich in die Zweikämpfe zu stürzen – und gewann die meisten. Wirkte extrem motiviert und marschierte nach vorne, wann immer es ging. Überall zu finden. Pech, dass Schmiedebach seinen Kopfball noch von der Torlinie kratzte (77.). Note 2
8 von 25
Sokratis: Genoss es in seinem 50. Bundesligaspiel geradezu, sich in die Zweikämpfe zu stürzen – und gewann die meisten. Wirkte extrem motiviert und marschierte nach vorne, wann immer es ging. Überall zu finden. Pech, dass Schmiedebach seinen Kopfball noch von der Torlinie kratzte (77.). Note 2

Die Spieler in der Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96.

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Nach einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen dauern die Bauarbeiten auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlusstelle Bockel am Dienstag an. 
Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Zum 10 jährigen Jubiläums Trecker Treck in Nindorf kamen auch am Sonntag viele Treckerfans und Schaulustige. Von Früh bis Spät zogen die Traktoren …
Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Meistgelesene Artikel

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende