Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96

1 von 25
Sebastian Mielitz: Nahezu arbeitslos. Gut gegen Diouf (18./75.), ließ aber einen Schuss von Schlaudraff abprallen (47.). Mehr Möglichkeiten, sich auszuzeichnen, hatte der nach dem HSV-Spiel kritisierte Keeper nicht. Note 3
2 von 25
Sebastian Mielitz: Nahezu arbeitslos. Gut gegen Diouf (18./75.), ließ aber einen Schuss von Schlaudraff abprallen (47.). Mehr Möglichkeiten, sich auszuzeichnen, hatte der nach dem HSV-Spiel kritisierte Keeper nicht. Note 3
3 von 25
Aleksandar Ignjovski: Der serbische Allrounder verteidigte hinten rechts für Theodor Gebre Selassie und sorgte wieder für mehr Sicherheit. Aufmerksam und bissig in der Defensive, recht zurückhaltend im Vorwärtsgang. Note 3
4 von 25
Aleksandar Ignjovski: Der serbische Allrounder verteidigte hinten rechts für Theodor Gebre Selassie und sorgte wieder für mehr Sicherheit. Aufmerksam und bissig in der Defensive, recht zurückhaltend im Vorwärtsgang. Note 3
5 von 25
Assani Lukimya: Fast hätte er schon wieder getroffen, doch sein erster Kopfball landete an der Latte (2.) und der zweite in den Armen von 96-Keeper Zieler (45.). Hinten solide, im Spielaufbau mitunter noch ein bisschen zu hektisch. Note 3
6 von 25
Assani Lukimya: Fast hätte er schon wieder getroffen, doch sein erster Kopfball landete an der Latte (2.) und der zweite in den Armen von 96-Keeper Zieler (45.). Hinten solide, im Spielaufbau mitunter noch ein bisschen zu hektisch. Note 3
7 von 25
Sokratis: Genoss es in seinem 50. Bundesligaspiel geradezu, sich in die Zweikämpfe zu stürzen – und gewann die meisten. Wirkte extrem motiviert und marschierte nach vorne, wann immer es ging. Überall zu finden. Pech, dass Schmiedebach seinen Kopfball noch von der Torlinie kratzte (77.). Note 2
8 von 25
Sokratis: Genoss es in seinem 50. Bundesligaspiel geradezu, sich in die Zweikämpfe zu stürzen – und gewann die meisten. Wirkte extrem motiviert und marschierte nach vorne, wann immer es ging. Überall zu finden. Pech, dass Schmiedebach seinen Kopfball noch von der Torlinie kratzte (77.). Note 2

Die Spieler in der Einzelkritik: Werder Bremen gegen Hannover 96.

Das könnte Sie auch interessieren

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Der zweite Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen zog am Sonntag zahlreiche Besucher an, die im Hotelfundus das ein oder andere Schnäppchen machten.
Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Die Schule am Lindhoop informierte am Montag in einer offenen Informationsmesse über ihr Schulangebot und die zahlreichen außerunterrichtlichen …
Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Manchmal macht es zack und das Abi-Motto steht sofort. Für manche ist aber auch Gehirnschmalz gefragt. Hier eine Auswahl der besten Sprüche zum …
Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Sportlerwahl-Gala in Diepholz

Bei der Sportlerwahl-Gala in der Diepholzer Kreissparkasse gab es mal wieder nur strahlende Gesichter. Bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres lag wie …
Sportlerwahl-Gala in Diepholz

Meistgelesene Artikel

Bremen „aufmischen“? Baumann kritisiert Hoffmanns Wortwahl

Bremen „aufmischen“? Baumann kritisiert Hoffmanns Wortwahl

Das Derby als Schicksalsspiel: Wo bitte geht's zum Glück?

Das Derby als Schicksalsspiel: Wo bitte geht's zum Glück?

Fix: Orlando City vermeldet Verpflichtung von Lamine Sane

Fix: Orlando City vermeldet Verpflichtung von Lamine Sane

Trikot-Foto-Leak verrät: Sane wechselt nach Orlando

Trikot-Foto-Leak verrät: Sane wechselt nach Orlando