Die Einzelkritik: Mielitz überragend

1 von 12
Sebastian Mielitz: Drei Klasseparaden, gute Strafraumbeherrschung, keine Fehler – das ist die Note 1
2 von 12
Theodor Gebre Selassie: Werders bester Zweikämpfer (74 Prozent). Der rechte Verteidiger stand hinten recht sicher und gönnte sich sogar einige ordentliche Offensivaktionen. Note 3
3 von 12
Sokratis: Nach seiner Versetzung auf die Sechs zurück im Abwehrzentrum – und das tat dem Griechen richtig gut. Abräumer und Antreiber. Klasse, wie er mit unbändigem Einsatz in der eigenen Hälfte das 1:0 einleitete. Note 2
4 von 12
Assani Lukimya: Was für ein Fehler beim ersten Ballkontakt! Das 0:1 geht allein auf seine Kappe und sicherte ihm einen Platz in der Schämecke. Nur mühsam kämpfte sich der Innenverteidiger durchs Spiel. Note 5
5 von 12
Aleksandar Ignjovski: Für den Allrounder musste Linksverteidiger Lukas Schmitz seinen Platz räumen. Der Serbe war wieder extrem engagiert, machte sich aber mit leichten Fehlern das Leben schwer. Note 3,5
6 von 12
Philipp Bargfrede (bis 62.): Beherztes Comeback nach fünf Monaten Verletzungspause. Warf sich förmlich in jeden möglichen Zweikampf, bot sich immer wieder für den Spielaufbau an – dabei ging allerdings auch einiges daneben. Am Ende schwanden die Kräfte.  Note: 3,5
7 von 12
Tom Trybull: Der zweite Sechser spielte mal wieder auffällig unauffällig, dabei lief er so viel (13,2 Kilometer) wie kein anderer Spieler auf dem Platz. Es fehlen ihm einfach die prägenden Aktionen – defensiv wie offensiv. Note 4
8 von 12
Kevin De Bruyne: Es bleibt dabei: Auf der Außenbahn (diesmal rechts) ist der Belgier nicht so wertvoll wie im Zentrum. Schaffte es trotzdem, den Mainzern immer wieder Nadelstiche zu versetzen. Note 3,5

Die Einzelkritik: Mielitz überragend

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Der Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei hat am Montagmorgen Bürger in Bruchhausen-Vilsen aufgeschreckt. Die Polizei in Diepholz …
SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Gondorf ganz nah dran

Gondorf ganz nah dran

Hubertus Hess-Grunewald über die DFL und Bayern München

Hubertus Hess-Grunewald über die DFL und Bayern München

Schierenbeck bestätigt: U17-Talent Poznanski wechselt zum FC Bayern 

Schierenbeck bestätigt: U17-Talent Poznanski wechselt zum FC Bayern 

Enttäuschung bei Hajrovic und Caldirola

Enttäuschung bei Hajrovic und Caldirola