Werder holt Punkt in Frankfurt

1 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.
2 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.
3 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.
4 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.
5 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.
6 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.
7 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.
8 von 25
Mit viel Glück hat Werder Bremen aus Frankfurt einen Punkt entführt. Nur dreimal schossen die Bremer, die nach einem Platzverweis gegen Felix Kroos rund 60 Minuten in Unterzahl spielen mussten, auf das Tor der Gastgeber, die es ihrerseits verpassten, aus der Überzahl Kapital zu schlagen.

Werder holt Punkt in Frankfurt

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Kennen Sie die beliebtesten Strände der Welt? Vielleicht haben Sie ja schon mal eine Reise an einen davon unternommen? Schauen Sie in unserer …
Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Werder-Wechsel zu Bayern

Viele Werder-Profis wechselten im Laufe ihrer Karriere zu Bayern München. 
Werder-Wechsel zu Bayern

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Maximaler Respekt und maximale Entschlossenheit

Maximaler Respekt und maximale Entschlossenheit

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Pavlenka: „Das ist ja meine Aufgabe“

Alle fit für die Bayern – Gondorf in der Startelf?

Alle fit für die Bayern – Gondorf in der Startelf?

Baumann: Celina ist kein Thema

Baumann: Celina ist kein Thema