Bremen gegen Leverkusen: Die Noten

1 von 24
Sebastian Mielitz: Seine Fußabwehr vor dem 0:1 geriet zur mundgerechten Vorlage für Castro, aber es verbietet sich, daraus einen Vorwurf abzuleiten – Reflexe lassen sich eben nicht steuern.
2 von 24
Mielitz hielt ansonsten, was zu halten war und bewahrte Sokratis aufmerksam vor der Peinlichkeit eines Eigentores (51.). Note: 3
3 von 24
Theodor Gebre Selassie: Weil Leverkusen in der ersten Hälfte das Gros seiner Angriffe über Werders linke Abwehrseite vortrug, hatte Gebre Selassie in Schürrle zwar einen namhaften Gegenspieler, aber trotzdem nicht viel zu tun.
4 von 24
Daher war er frisch genug für etliche dynamische Vorstöße in Hälfte zwei. Maßvorlage für Hunt (51.), technisch feine Rettungstat gegen Schürrle (70.).Note: 2,5
5 von 24
Sebastian Prödl: Schwarzer Abend. Bekam keinen Zugriff auf Leverkusens Angreifer. Beim 0:2 zu weit weg von Doppel-Torschütze Castro, schwerer Ballverlust vor dem 1:3. Note: 5,5
6 von 24
Sebastian Prödl: Schwarzer Abend. Bekam keinen Zugriff auf Leverkusens Angreifer. Beim 0:2 zu weit weg von Doppel-Torschütze Castro, schwerer Ballverlust vor dem 1:3. Note: 5,5
7 von 24
Sokratis: Lange präsenter als sein Innenverteidiger-Kollege Prödl. Gute Antizipation, konzentriert – Sokratis löschte, wo es brannte. Das Manko des Griechen: Er verlor zuviele Kopfball-Duelle gegen Kießling, der so das 1:0 mit initiierte. Am Ende ging auch Sokratis in der Gegentor-Flut unter. Note: 4
8 von 24
Sokratis: Lange präsenter als sein Innenverteidiger-Kollege Prödl. Gute Antizipation, konzentriert – Sokratis löschte, wo es brannte. Das Manko des Griechen: Er verlor zuviele Kopfball-Duelle gegen Kießling, der so das 1:0 mit initiierte. Am Ende ging auch Sokratis in der Gegentor-Flut unter. Note: 4

Bremen gegen Leverkusen: Die Noten

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Das traditionelle Fischgericht Poke

Eine große Schüssel, darin roher Fisch, Reis und Gemüse: Das ist Poke, ein hawaiianisches Nationalgericht. Wer es essen will, muss aber nicht bis zum …
Das traditionelle Fischgericht Poke

Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Er sieht gut aus und ist technisch auf der Höhe der Zeit. Doch so richtig etabliert hat sich der Jaguar XF nie. Das liegt an der starken Konkurrenz …
Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden

Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister