Anschwitzen für Werder-Test in Osnabrück

1 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.
2 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.
3 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.
4 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.
5 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.
6 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.
7 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.
8 von 20
Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.

Ein leichtes Training stand am Montagvormittag für die Spieler des SV Werder Bremen auf dem Programm. Im Prinzip ein Anschwitzen für den Test am Abend gegen den VfL Osnabrück (18.30 Uhr). Alle Spieler waren am Vormittag auf dem vom Schnee befreiten Trainingsplatz dabei. 20 Akteure treten am Abend die Reise mit nach Osnabrück an.

Das könnte Sie auch interessieren

Hurricane: White Stage und Motor Booty Party am Donnerstag

Mehrere zehntausend schon angereiste Fans feierten den Auftakt zum Hurricane-Festival am Donnerstag mit Auftritten der Leoniden und Liedfett im Zelt …
Hurricane: White Stage und Motor Booty Party am Donnerstag

Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Mit einem Mix aus Sonne, Regen und Wind ist das "Hurricane"-Festival in Scheeßel am Freitag gestartet. Laut Vorhersagen soll das Wetter dieses Jahr …
Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

22. Oldtimertreffen in Aschen

Das 22. Oldtimertreffen im Diepholzer Ortsteil Aschen hat wieder tausende Besucher mobilisiert. Ob historische Autos, Lastwagen, Motorräder, …
22. Oldtimertreffen in Aschen

Erdbeermarkt in Asendorf

Er ist ein Stückchen Geschichte, für viele Besucher jedes Jahr ein fester Termin im Kalender und lockt stets mit kleinen, roten Früchten in allen …
Erdbeermarkt in Asendorf

Meistgelesene Artikel

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Deich-Happen: Ulisses Garcia sagt Tschüss

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Kevin Schumacher stürmt für Werders U23

Werder testet gegen 1. FC Köln

Werder testet gegen 1. FC Köln

SGE-Sportdirektor Hübner bestätigt Interesse an Ex-Bremer Wiedwald

SGE-Sportdirektor Hübner bestätigt Interesse an Ex-Bremer Wiedwald