Ailton im Werder-Dress

1 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.
2 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.
3 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.
4 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.
5 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.
6 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.
7 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.
8 von 15
Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen. Zum 4:3-Auftakterfolg gegen Schalke 04 steuerte er zwei Tore bei. Gegen Hannover 96 erzielte er den 3:2-Siegtreffer. Doch beim 2:6 im Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach ging Ailton leer aus.

Er war der Star des Nachmittags, doch seine Krönung blieb aus: Ailton musste sich gestern mit dem SV Werder beim Turnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg mit Rang vier begnügen.

Das könnte Sie auch interessieren

„Was für ein geiles Stück Fußball“ - Die Netzreaktionen zu #B04SVW

Am Sonntagmittag konterte Werder Bremen die Werkself beim 3:1-Sieg in der BayArena nach allen Regeln der Kunst aus. Im Netz gab es eine große …
„Was für ein geiles Stück Fußball“ - Die Netzreaktionen zu #B04SVW

Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der deutschen Nationalmannschaft

Wolfsburg - Maximilian Eggestein ist bei der deutschen Nationalmannschaft angekommen. Der junge Shooting-Star von Werder Bremen wurde das erste Mal …
Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der deutschen Nationalmannschaft

Rundfunkbeitrag 2019: Höhe, Umzug und Befreiung

Umzug, Beitragshöhe oder Befreiung: Alles Wissenswerte zum Rundfunkbeitrag, der vor Januar 2013 als GEZ-Gebühr bekannt war, erfahren Sie hier.
Rundfunkbeitrag 2019: Höhe, Umzug und Befreiung

„Honeytruck“-Konzert im „Kayserhaus“ Wildeshausen

Mit der Wildeshauser Band „Honeytruck“ feierten viele Gäste am Samstagabend im „Kayserhaus“ in der Kreisstadt die „Over the Horizon Tour“. Mit dabei …
„Honeytruck“-Konzert im „Kayserhaus“ Wildeshausen

Meistgelesene Artikel

So lief Maxi Eggesteins erster Tag beim DFB-Team

So lief Maxi Eggesteins erster Tag beim DFB-Team

Virtuelle Bundesliga: Werder hat die Meisterschale überreicht bekommen

Virtuelle Bundesliga: Werder hat die Meisterschale überreicht bekommen

Deich-Happen: Jojo Eggestein für U21-Testspiele nominiert,  U23-Spiel abgesagt

Deich-Happen: Jojo Eggestein für U21-Testspiele nominiert,  U23-Spiel abgesagt

Bartels und die dicke Lippe

Bartels und die dicke Lippe

Kommentare