Frings, Marin und Özil im Abschlusstraining

1 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.
2 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.
3 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.
4 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.
5 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.
6 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.
7 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.
8 von 24
Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.

Mit Marko Marin, Mesut Özil und Torsten Frings bestritt Werder Bremen gestern Nachmittag das Abschlusstraining vor der Partie gegen Valencia. Die drei Mittelfeldspieler stehen auch im Kader von Thomas Schaaf und könnten somit eingesetzt werden.

Rubriklistenbild: © Nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Junger Trainer setzt auf Erfahrung: Werner startet bei Werder mit Altersrekord

Junger Trainer setzt auf Erfahrung: Werner startet bei Werder mit Altersrekord

Junger Trainer setzt auf Erfahrung: Werner startet bei Werder mit Altersrekord
Ein Kuss sagt alles: Füllkrug und Ducksch sind bei Werder zur Einheit verschmolzen

Ein Kuss sagt alles: Füllkrug und Ducksch sind bei Werder zur Einheit verschmolzen

Ein Kuss sagt alles: Füllkrug und Ducksch sind bei Werder zur Einheit verschmolzen
„Norddeutsch-nüchtern“ macht Ole Werner Werder flott

„Norddeutsch-nüchtern“ macht Ole Werner Werder flott

„Norddeutsch-nüchtern“ macht Ole Werner Werder flott
Ex-Werder-Profis Moisander und Beijmo feiern Meisterschaft in Schweden

Ex-Werder-Profis Moisander und Beijmo feiern Meisterschaft in Schweden

Ex-Werder-Profis Moisander und Beijmo feiern Meisterschaft in Schweden

Kommentare