Hugo Almeida wechselt Verein in Russland

+
Der früherer Bremer Hugo Almeida.

Machatschkala - Der frühere Bremer Bundesliga-Profi Hugo Almeida setzt seine Fußball-Odyssee fort. Der 31 Jahre alte Stürmer wird künftig für Anschi Machatschkala auflaufen.

Wie der russische Erstligist mitteilte, unterschrieb der Portugiese einen Vertrag über zwei Spielzeiten. Hugo Almeida kommt vom Ligakonkurrenten Kuban Krasnodar. Zuvor hatte er unter anderem in Portugal, der Türkei, in Italien und von 2006 bis 2010 für Werder in der Bundesliga gespielt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare